Bei den CWIEME Global Awards 2019 in Berlin wurde VOLABO mit nicht weniger als drei Auszeichnungen prämiert! „Start-up of the Year“, „E-Motor Design of the Year“ und der Grand Prix „Gewinner der Gewinner“!

Die CWIEME Global Awards stellen herausragende Leistungen aus der gesamten Elektro- und Fertigungsindustrie dar und die CWIEME Berlin ist die weltweit größte Veranstaltung für Spulenwickeltechnik, Elektromotoren, Transformatoren und Generatoren.

Die neue Kategorie „E-Motor Design of the Year“ würdigt laut dem offiziellen Aufruf zur Einreichung von Einträgen ein Design, „das die Art und Weise verändern kann, wie die Branche seit vielen Jahren Elektromotoren entwickelt und einen neuen Standard für den Rest der Branche setzen wird“. VOLABO ist dies gelungen. Mit dem Elektroantrieb ISCAD, dem Intelligent Stator Cage Drive, hat das Unternehmen eine revolutionäre Technologie entwickelt, bei der einfache Aluminiumstäbe anstelle komplexer Kupferwicklungen im Stator eingesetzt werden. Dies ermöglicht unter anderem eine vereinfachte und kostengünstigere Produktion.

Der Grand-Prix-Sieger wurde aus den Gewinnern jeder Kategorie ausgewählt. Der Preis würdigt elektrisches Design und technische Fähigkeiten, die über die Norm hinausgehen. Das ist eine besondere Ehre für das Startup aus München.